Info: Grube Clara / Schwarzwald



 

Die Fluorit - und Schwerspatgrube Clara


 Startseite
 Mineralien
Sammlung
Makro - Einzel-Mineralien- Fotos,
Rumaenien
Makro - Einzel- Mineralien - Fotos,
Deutschland
Makro - Einzel- Mineralien - Fotos,
Europa
Makro - Einzel-
Mineralien - Fotos
Nord,-Mittel - und
Suedamerika
Makro - Einzel-
Mineralien - Fotos
Afrika - Indien
Mikro - Fotos Grube Clara
Oberwolfach
Schwarzwald
 Achate
Deutschland
 Mikro - Fotos
Grube Friedrichsegen
u. Bad Ems
 Mikro - Fotos
Bergmineralien 
Hohen Tauern
 Mikro u. Makro- Fotos
Mineralien von Sardinien 
  Mikro - Fotos
II. Grube
Friedrichsegen
  und Bad Ems
Eifel - Mikro - Mineralien
 Mikro - Fotos
Mineralien 
aus aller Welt
 
 
 
 
 
 
 
 
 Die Königin der Blumen, die Rose
Rosengarten, Mainz
 Das bin ich
 Kontakt
(Achtung dauert 5-10 Sekunden)
Links


















































 

Created by Max Kern
Copyright
Die Schwerspatgrube Clara bei Oberwolfach liegt im oberen Rankachtal, noerdlich des  Ortsteils Walke. 
Sie ist vielen Mineralien – Sammlern bekannt im In- und Ausland.
Bereits 1983 waren schon ueber 200 verschiedene Mineralien von der Grube bekannt.
Im Verlauf der Jahre kamen durch intensives Sammeln von Mineraliensucher auf den Halden bei der Firma 
Sachtleben in Wolfach, Richtung Kirnbach, sehr viele Mineralien dazu. Dies insbesondere im Mikrobereich.
Im letzten Jahr wurde eigens fuer Mineraliensammler eine eingegrenzte Sammelstelle  bei der Firma Sachtleben eingerichtet, 
wo man fuer ein Entgeld den ganzen Tag nach Mineralien suchen darf. Die Sammelhalden werden 
mehrmals die Woche ausgetauscht und erneuert. 
So sind es mitunter gute bis sehr gute Funde, die man taetigen kann. 
Aber es gab schon ganze Wochen, wo die Moeglichkeiten etwas an guten Stuefchen von Mineralien zu finden,
recht gering waren. 

Literatur

Ein hervorragendes Nachschlagewerk hat Professor. Dr. Kurt Walenta,
Leiter des Instituts fuer Mineralogie und Kristallchemie der Universitaet Stuttgart, verfasst. 
Erschienen im Christian Weise Verlag Muenchen, 1992 mit dem Titel:
„ Die Mineralien des Schwarzwaldes und ihre Fundstellen“

Im Verlauf der Jahre gab es unter anderen auch zwei  Sonderhefte ueber die „Grube Clara“ 
Erschienen in der monatlichen Heftreihe „ Lapis“. 
Ebenso erschienen im Christian Weise Verlag, Oberanger 6, 8000 Muenchen
Erstes Heft:  Juli - August 1983, 
Verfasser: Helmut Kaiser, Freiburg

Zweites Heft: Juli – August 2001, 
Verfasser: Wolfgang Wendel, Kandern – Holzhausen
unter Mitarbeit von Richard Bayerl, Stuttgart
und Werner Oppelt, Triberg
Beide Hefte sind neben der intensiven Beschreibung und Abbildungen von vielen 
Clara-Mineralien eine sehr grosse Hilfe fuer die Mineralien - Sammler.

CD-ROM

CD-ROM mit dem Titel: „Mineralien von der Grube Clara“
Von Harry Fischer, H.Burow, Josef Hoehn und E. Mueller
Die CD-ROM beinhaltet ueber 1000 Fotos von Mineralien der Grube Clara und ist sehr zu empfehlen!
Zu beziehen: Verein der Freunde von Mineralien und Bergbau, 77709 Oberwolfach

Aber auch andere Autoren haben Publikationen verfasst deren Namen hier nicht aufgefuehrt sind. 

Mineralienmuseum in Oberwolfach

Das Mineralienmuseum in Oberwolfach zeigt herrliche Exponate von Mineralien im Makro - und Mikrobereich.
Für Mineraliensucher des Schwarzwaldes nicht nur eine hervorragende Orientierung, sondern fast schon ein Pflichtbesuch!

Da viele Mineralien im Mikrobereich auf den Suchhalden von der Grube Clara ( Firma Sachtleben bei Kirnbach )
auch Mischkristallen sind, ist oftmals eine chemische Untersuchung erforderlich um eindeutig ein Mineral zu bestimmen.

Und doch gibt es Moeglichkeiten  der eindeutigen Bestimmung bei einer ganzen Anzahl der dort  aufzufindenden Mineralien.

Nur eine relativ geringe Anzahl der auf den Halden ( Firma Sachtleben )
auffindbaren Mineralien von der Grube Clara koennen Sie hier auf meiner Website einsehen.

Dazu wuensche ich ihnen Freude und Ermutigung selbst Mineralien zu sammeln bei den 
verschiedensten Moeglichkeiten.
 
 


 

Ein paar Bilder von der Grube Clara, von den Halden der Firma Sachtleben und der Stadt Wolfach 


Einfahrt Grube Clara 
In der Grube Clara 
Halde Sachtleben
Halde Sachtleben 
Halde Sachtleben 

 
 
 
 
 
Kinzig bei Wolfach 
Kinzig bei Wolfach 
Rathaus Wolfach 
Wolfach 
Wolfach 

 
 
 
 
 
Wolfach 
St. Laur. Wolfach 
Wolfach mit Kinzig 
Wolfach mit Kinzig 
Ortsteil Walke

 
 
 
 
 
Wolfach 
Minralienmuseum
  Oberwolfach 
Rhododendron 
 Kirnbach 
Wolfach

 


 
 

COPYRIGHT


Gr. Clara 1
Gr. Clara 2
Gr. Clara 3
Gr. Clara 4
Gr. Clara 5
Gr. Clara 6
Gr. Clara 7